So verwenden Sie Ihre Lampe Berger

Hier finden Sie Ihre Lampe Berger Anleitung und Hilfen zum richtigen Gebrauch Ihrer Lampe Berger.
Eine Video-Anleitung, eine Schritt-für-Schritt Anleitung und Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Gebrauchsanleitung
LAMPE BERGER
Zubehör

Um die einwandfreie Funktion Ihrer Berger-Lampe zu gewährleisten und eine lange Lebensdauer zu gewährleisten, sehen Sie hier die 4 wichtigsten Zubehörteile, die Sie immer zur Hand haben sollten! Einmal abgenutzt, kann Ihr Brenner leicht ersetzt werden, ebenso wie Ihre Löschkappe, Ihr Trichter und die Schutzkrone.

Ein paar einfache Handgriffe genügen, um Ihre Lampe Berger in Betrieb zu nehmen:

1.

Befüllen Sie Ihre Lampe Berger mithilfe des Trichters mit Ihrem Lieblingsduft.

2.

Setzen Sie den Brenner in die Lampe Berger ein und warten 20 Minuten.

3.

Zünden Sie den Brenner an und warten Sie 2 Minuten. Bitte nicht erschrecken, die Flamme kann ca. 10 Zentimeter hoch werden.

4.

Nach 2 Minuten, können Sie die Flamme auspusten. Die Flamme ist vorher auch schon merklich kleiner geworden.

5.

Setzen Sie nun die Schutzkrone auf. Ihre Lampe Berger ist jetzt in Funktion. Die Lampe reinigt und beduftet dabei einen 30 qm großen Raum binnen 20 Minuten. Der Duft hält sich danach noch längere Zeit im Raum. 

6.

Löschen Sie Ihre Lampe Berger, in dem Sie die Schutzkrone abnehmen und die Löschkappe aufsetzen.

Wir haben die Antworten zu Ihren häufigsten Fragen:

Befüllen Sie die Lampe Berger höchstens zu 2/3 mit einem Lampe Berger Duft von Maison Berger Paris.

Mischen Sie die Lampe Berger Düfte ausschließlich mit AIR PUR Neutral, um die Duftintensität zu verringern.

Sie sollten keine Düfte miteinander mischen, da dies den Brenner schädigen kann. Zudem ist jeder Duft eine einzigartige Komposition, die eine hochwertige Parfümierung und optimale Verbreitung garantiert.

Die Anti-Mücken Flüssigkeit nur pur verwenden, damit sie einen 100%igen Mückenschutz erhalten.

Jeder Lampe Berger Duft reinigt die Raumluft.

Sie können die Intensität eines Duftes variieren, indem Sie mit AIR PUR Neutral verdünnen.

Wenn Sie in Ihrer Wohnung nur einen dezenten Duft bevorzugen, empfehlen wir ein Mischverhältnis von 1:3. Natürlich spielt dabei auch das eigene Geruchsempfinden eine Rolle.

Möchten Sie einen Duft wechseln, bevor die Flüssigkeit verbraucht ist, füllen Sie diese in die Originalflasche zurück.

Verwenden Sie die Lampe Berger für 20 Minuten (ca. 50 ml) mit AIR PUR Neutral, um den Brenner zu reinigen.

Anschließend füllen Sie den neuen Duft in Ihre Lampe Berger.

Die neutrale Flüssigkeit von Maison Berger können Sie auf zwei Arten nutzen.

1. Luftreinigung ohne Duft 

Nutzen Sie AIR PUR Neutral, um einen Raum von schlechten Gerüchen zu befreien ohne zu beduften.

2. Verdünnen der Düfte von Maison Berger

Sie können die Düfte für die Lampe Berger mit AIR PUR Neutral mischen, um die Intensität zu variieren.

Nur die Verwendung der Düfte von Maison Berger Paris garantiert mit dem katalytischen Verfahren die Qualität und den sicheren Gebrauch der Lampe Berger. Die Verwendung eines anderen Parfüms kann Ihre Lampe Berger irreversibel beschädigen.

Die Düfte von Maison Berger Paris haben kein Verfallsdatum.

Lassen Sie die Flamme etwa zwei Minuten lang (oder bis sie sichtbar kleiner wird) brennen, bevor Sie sie auspusten.

Nach mehrmaligem Anzünden kann es vorkommen, dass der Brenner verschmutzt und schwärzt. Dies ist eine natürliche, auf die Verbrennung zurückzuführende Erscheinung. Um den Brenner zu reinigen, lassen Sie die Flamme länger brennen, bis er seine Ursprungsfarbe (hellgrau) wieder annimmt. Benutzen Sie dafür AIR PUR Neutral.

Wechseln Sie die Docht-Brenner-Einheit nach etwa 200 Anwendungen aus, d. h. nach einem Jahr regelmäßiger Benutzung (im Durchschnitt alle 2 Tage).

Wenn Sie beabsichtigen, Ihre Lampe Berger über einen längeren Zeitraum (Urlaub) nicht zu benutzen, nehmen Sie die Docht-Brenner-Einheit aus der Lampe.

Bewahren Sie diese bis zur nächsten Verwendung in einer Kunststofftüte oder auf einer Schale auf und verschließen Sie die Lampe Berger mit der Löschkappe.

Ja, Sie können eine Lampe Berger im Beisein von Kindern verwenden, solange Sie sich an die Gebrauchsanweisungen halten und sicherstellen, dass Kinder nicht selbst mit der Lampe hantieren und die Lampe nicht in ihrer Reichweite ist.

Füllen Sie die Lampe Berger höchstens zu 2/3 mit dem Parfum de Maison auf.

Lassen Sie beim Anzünden die Flamme 2 Minuten (oder bis sie sichtbar kleiner wird) brennen, bevor Sie sie ausblasen.

Stellen Sie die Löschkappe zwischen zwei Benutzungen auf den Brenner.

Beim Wechsel von bedufteten Lampe Berger Flüssigkeiten, benutzen Sie die neutrale Flüssigkeit (ca. 50 ml) dazwischen 20 Minuten lang, um den Brenner gut zu reinigen.

Wenn nach 20 Minuten neutrale Flüssigkeit in der Lampe übrig bleibt, so benutzen Sie ihn, indem Sie das ausgesuchte Parfum de Maison dazugeben. Dieses wird durch die Verdünnung mit dem Neutralen geruchsmäßig leicht gemindert.

Wenn Sie beabsichtigen, Ihre Lampe Berger über einen längeren Zeitraum (Urlaub) nicht zu benutzen:

Nehmen Sie die Docht-Brenner-Einheit aus der Lampe, um ihre Sättigung mit Parfum de Maison zu vermeiden. Bewahren Sie sie bis zur nächsten Benutzung in einer Kunststofftüte oder auf einer Schale auf und verschließen Sie die Lampe sorgfältig mit der Löschkappe.

Bei der nächsten Benutzung fügen Sie wieder die Docht-Brenner-Einheit in die Lampe ein und lassen sie 20 Minuten lang Ihren gewünschten Duft aufsaugen. Achten Sie darauf, dass sie von der Löschkappe abgedeckt ist. Danach können Sie den Brenner normal anzünden.

Pflegen Sie regelmäßig Ihren Brenner, um seine Lebensdauer zu erhöhen: Nach mehrmaligem Anzünden kann es vorkommen, dass der Brenner verschmutzt und schwärzt. Dies ist eine natürliche, auf die Verbrennung zurückzuführende Erscheinung. Um Ihren Brenner zu reinigen, lassen Sie die Flamme länger brennen, bis er seine Ursprungsfarbe (hellgrau) wieder annimmt. Benutzen Sie dafür die neutrale Flüssigkeit

Wechseln Sie die Docht-Brenner-Einheit nach 200 Zündungen aus, d. h. nach einem Jahr regelmäßiger (im Durchschnitt alle 2 Tage) Benutzung.

Wenden Sie in Ihrer Lampe ausdrücklich nur Düfte von MAISON BERGER PARIS an, da unsere Düfte eigens und ausschließlich zur Diffusion durch den Brenner AIR PUR System 3C® formuliert sind. Die Feinheit ihrer Molekülen entspricht der spezifischen Porosität des Brenners. 

Die Benutzung eines jeglichen anderen Parfüms kann den Brenner AIR PUR System 3C® beschädigen.

Ebenso ist von Mischungen von Parfums de Maison strengstens abzusehen. Die Größe der von diese Mischungen erzeugten Molekülen kann den Brenner beschädigen.

Außerdem kann die Mischung von Parfüms unkontrollierte chemische Reaktionen hervorrufen, wobei sich solche Stoffe bilden können, die als Innenraumschadstoffe angesehen werden.

Bitte benutzen Sie keine anderen Komponenten (wie ätherische Öle, Körperparfüms) und fügen Sie diese nichtdem Duft von MAISON BERGER PARIS zu.

... finden Sie hier

Haben Sie noch Fragen zur Lampe Berger?

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.